Mitführen von Medikamenten ins Ausland

Was ist bei der Einfuhr von Medikamenten auf Reisen ins Ausland zu beachten!
Das CRM Centrum für Reisemedizin GmbH rät bei der Mitnahme von Arzneimittel bei Reisen ins Ausland u.a. folgendes:
  • Generell sind alle Arzneimittel immer in ihrer Originalverpackung mit Beipackzettel und zusammen mit einer Rezeptkopie im Handgepäck mitzunehmen.
  • Es ist empfehlenswert sich die Wirkstoffbezeichnungen der Arzneimittel aufzuschreiben. Bei Verlust unterwegs ist es somit in vielen Ländern möglich, ein Generikum zu besorgen.
  • Innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) dürfen verschreibungspflichtige Arzneimittel für den Eigenbedarf von 12 Monaten eingeführt werden.
  • Für Betäubungsmittel (BTM) und Beruhigungsmittel (= kontrollierte Substanzen) gibt es stärkere Begrenzungen. Die maximale Einfuhrmenge ist meist der persönliche Bedarf für 30 Tage.


Laden Sie sich ein Attest zur Mitnahme von Medikamenten, Spritzen und Kanülen hier herunter.
Ihr Arzt kann Ihnen auf diesem Attest die Notwendigkeit der Medikamente bescheinigen.

Für die Mitnahme von Betäubungsmitteln sind gesonderte Formulare notwendig. Informationen und einen Formularvordruck finden Sie auf der Internetseite des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte: http://www.bfarm.de/SharedDocs/Downloads/DE/Bundesopiumstelle/Betaeubungsmittel/Reisen/reise_scheng_formular.pdf?__blob=publicationFile&v=2
Vor Ihrer Reise sollten Sie sich zusätzlich bei der Botschaft des Reiselandes nach den Einfuhrbestimmungen für verschreibungspflichtige Medikamente erkundigen.

Des Weiteren sollten Sie beachten:
  • Berücksichtigen Sie bei der Menge, dass sich die Reise aufgrund nicht beeinflußbarer Ereignisse verlängern kann;
  • Die mitgeführten Arzneimittel dürfen nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt sein;
  • Melden Sie Ihre Arzneimittel bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen an;
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Bundeministerium der Finanzen/Zoll


Quelle: u.a. Centrum für Reisemedizin GmbH - Für die Angaben übernimmt Holiday-Box Reiseservice keine Gewähr